Kategorie: Ethik

Probleme mit Pferden? »

Depressionen und erlernte Hilflosigkeit
Als Verhaltensexpertin werde ich oft erst dann gerufen wenn das Kind schon lange in den Brunnen gefallen ist. So ist dann eine riesige Herausforderung ein in erlernter Hilflosigkeit oder gar in Depressionen versunkenes Pferd langsam wieder hervorzulocken und wieder zu einem stolzen, aktiv am Geschehen teilnehmenden Individuum zu verhelfen. Viel zu viele [...]

Selbstbewusste Pferde »

Motivation st├Ąrkt die Pferdepers├Ânlichkeit
Jeder Pferdebesitzer w├╝nscht sich ein ÔÇ×motiviertesÔÇť Pferd. Doch was genau soll das eigentlich bedeuten? Ein h├Âchst motiviert die eigenen Interessen verfolgendes Pferd ist zumeist jedoch nicht gemeint und auf der Beliebtheitsskala vieler Reiter eher am unteren Ende anzusiedeln. Jedes Pferd besitzt zu jeder Zeit eine ganz eigene Handlungsbereitschaft f├╝r eine bestimmte T├Ątigkeit. [...]

Der gesamte Trainingsverlauf »

Den Weg aufzeichnen
Die meisten unserer Vorstellungen sind nicht von einem Moment auf den anderen umsetzbar. Bis man sich wirklich in allen Gangarten und s├Ąmtlichen Dressurlektionen sicher auf dem blanken Pferder├╝cken f├╝hlt, vergehen Monate oder auch Jahre. Um eine hohe Wahrscheinlichkeit zu haben, das Wunschziel auch tats├Ąchlich zu erreichen, bietet es sich an mit einem konkreten [...]

Auf dem Weg zur Wolke 7 »

Vom Traum zur Wirklichkeit
Wer seine Erf├╝llung zusammen mit seinem Pferd finden und schmerzliche Umwege vermeiden m├Âchte, braucht zun├Ąchst eine Art Bestandsaufnahme der eigenen Vorstellungen und Tr├Ąume in Bezug auf seine Beziehung und seine zuk├╝nftigen Pl├Ąne. Was war mir immer schon wirklich wichtig im Leben mit den Pferden? Was meine ich besonders gut oder besonders schlecht [...]

Pl├Âtzlich wertlos? »

Das Pferd als Nutztier
Oft genug wird der Wert eines Pferdes schlicht an Zahlen festgemacht. Eine bestimmte Rasse ist gerade in Mode, also werden hohe Preise f├╝r Vertreter dieser Rasse veranschlagt. Der Markt bestimmt so durch vielerlei Aspekte den Preis, das Prestige und die vermeintliche Qualit├Ąt eines Pferdes. ├ťber eine Sache sind sich allerdings anscheinend sehr [...]

Wer steht im Mittelpunkt? »

Vom Subjekt zum Objekt
Immer wieder mache ich mir Gedanken ├╝ber meinen eigenen Ansatz im Umgang mit Pferden und ├╝ber meine Ausbildungsphilosophie. Dabei entdecke ich einen f├╝r mich wichtigen Grundsatz immer wieder: F├╝r mich steht das Pferd als einzigartige Pers├Ânlichkeit im Mittelpunkt meines Lebens und meiner Arbeit. Gerade was unterschiedliche Trainingsformen oder auch Trainingsziele angeht, kann [...]

Traumpferde »

Pferdetr├Ąume
Viele Pferdeliebhaber befinden sich auf der Suche nach dem ultimativen Traumpferd. Was f├╝r den einen der sagenumwobene schwarze Hengst ist, ist f├╝r den anderen vielleicht ein robustes Islandpferd, ein m├Ąchtiger Kaltbl├╝ter oder ein feuriger Araber. All diesen Suchen gemein ist h├Ąufig die Fokussierung auf ein ganz bestimmtes Klischee. Da wird eine ganze Rasse schnell entweder [...]

“Das wird es schon ├╝berleben” »

Die wahre Natur der Pferde?
Ob Defizite in Bezug auf die Haltung unserer Pferde, Unzul├Ąnglichkeiten im Training oder unpassende Ausr├╝stung, vieles im Pferdebereich wird mit den Worten: ÔÇ×Das wird es schon ├╝berlebenÔÇť kommentiert. Oft soll damit zum Ausdruck gebracht werden, dass unsere Pferde ja nicht aus Zucker sind und wir sie nicht durch unsere ├╝bertriebene Zuwendung [...]