Kategorie: Kommunikation

Besser wirds nicht »

Der beste Moment ist jetzt
Ich vermute, dass wir alle immer mal wieder dazu neigen, im Leben auf den vermeintlich ÔÇ×richtigenÔÇť Moment zu warten. Wir warten darauf, dass das Wetter f├╝r einen Ausritt sch├Ân ist und auf keinen Fall ein Regentropfen unser Vergn├╝gen schm├Ąlert, oder der t├╝ckische Westwind unser Pferd nerv├Âs machen k├Ânnte. Sogar die Gartenarbeit [...]

Wir gegen den Rest der Welt … »

…oder Miteinander mehr erreichen?
Eine echte Gemeinschaft mit den Lebewesen auf und Rund um die Weide zu bilden ist eine nicht zu untersch├Ątzende Herausforderung. So bem├╝hen sich┬á Pferd und Mensch, zwei so komplett verschiedenartige Spezies jeden Tag den anderen zu verstehen und ihre W├╝nsche und Absichten in Einklang zu bringen. Dar├╝ber hinaus ist es aus meiner [...]

Emotionale Bindung »

Das Pferd emotional ber├╝hren
Pferde haben wie auch wir Menschen als ausgepr├Ągte Herdentiere mit hoher emotionaler Kompetenz das Bed├╝rfnis enge, stabile Bindungen zu anderen Individuen aufzubauen. Neben den engsten Vertrauten unserer Pferde, den anderen Herdenmitgliedern, bilden sie dabei durchaus auch zu uns intensive Kontakte. Dabei erm├Âglicht das gegenseitige Verstehen und das gemeinsame Erleben einen intensiven Austausch [...]

Botschaften der K├Ârpersprache »

Bewegung als Ausdruck der Gef├╝hle
Pferde haben eine ├Ąu├čerst vielschichtige ausdifferenzierte K├Ârpersprache, sie teilen sich gegenseitig ihre Intentionen, Emotionen und Reaktionen ├╝ber sehr subtile Bewegungsmuster einzelner K├Ârperpartien mit. Sie kommunizieren so wie wir Menschen viele Gem├╝tsregungen unbewusst an die Au├čenwelt, nur dass wir diese Sprache der Pferde nicht wie selbstverst├Ąndlich von Natur aus┬á entschl├╝sseln k├Ânnen. F├╝r [...]

Futterautomat f├╝rs Pferd »

Training ohne Emotionen?
Bei der Betrachtung der untrennbar mit dem Clickertraining verbundenen Futtergabe aus der Hand durch den Menschen m├╝ssen wir uns auch immer dem Aspekt der eventuell verschobenen Wahrnehmung und Assoziation des Pferdes widmen. Ist es wirklich m├Âglich, dass Pferde uns Menschen mit der Zeit nur noch als eine Art Futterautomat ansehen? Und wie k├Ânnen [...]

Reiten als Team »

Die Unzufriedenheit absch├╝tteln
Immer wieder treffe ich Reiter, die in die Falle einer negativen Leistungsspirale tappen. Nat├╝rlich ist es sch├Ân Fortschritte zu machen und sich selbst st├Ąndig zu fordern. Kontraproduktiv ist es allerdings nach dem Motto zu arbeiten ÔÇ×je mehr ich in kurzer Zeit schaffe, desto besserÔÇť. Da stellt man dann an sich selbst den Anspruch [...]

Einfach mal wegh├Âren »

Mit Kritik & Belehrungen umgehen
Wer kennt es nicht: Die Reiter an der Bande k├Ânnen immer alles besser. In Internetforen und auf Facebook tummeln sich nat├╝rlich die wahren Experten, die zu jedem erdenklichen Problem sofort eine Meinung haben und verbl├╝ffend h├Ąufig sogar den einzig gangbaren K├Ânigsweg kennen. Erstaunlicherweise erkennen sie jede Ursache und den Kern s├Ąmtlicher [...]

Belohnungen ausschleichen »

Von ÔÇ×immerÔÇť zu ÔÇ×manchmalÔÇť
Die meisten Neulinge in Bezug auf Futterbelohnungen beim Pferd f├╝hren als Argument gegen die Leckerligabe an, dass sie sich nicht vom Futter abh├Ąngig machen wollen und auch nicht st├Ąndig welches bei sich tragen wollen. Die dahinter stehende Sorge betrifft h├Ąufig die Frage, ob einmal mit Futter trainierte Pferde denn auch weiterhin ÔÇ×funktionierenÔÇť, [...]