Kategorie: featured

Psychologie des Gl├╝cks »

Gl├╝cklichsein!
Wenn wir gl├╝cklich sind f├Ąllt uns alles leichter, das Gras ist gr├╝ner und die Sonne scheint nur f├╝r uns. Aber wo beginnt der Kreislauf der Gl├╝ckseligkeit? Machen uns die Pferde gl├╝cklich oder erfreuen wir uns am Gl├╝ck der Pferde? Unser emotionales Erleben bestimmt wie wir uns selber sehen und Andere. Wenn wir in fr├Âhlicher Stimmung [...]

Blinde Pferde »

Ein Leben mit anderen Sinnen von Rabea M├╝ller
Dieses Buch ist ein liebevolles Pl├Ądoyer f├╝r das Leben mit besonderen Pferden. Besonders im Sinne von anders wie eben die Besonderheit der Blindheit oder Sehbehinderung. Der Autorin gelingt es sich der Schockdiagnose ÔÇ×ErblindungÔÇť anzunehmen und ihren Weg mit ihrer inzwischen vollst├Ąndig erblindeten Stute Alizee als inspirierendes Beispiel einer [...]

Wertsch├Ątzung im Training »

Effektiv und pferdegerecht loben
Damit ein Lob beim Pferd auch wirklich ankommt und somit dazu beitr├Ągt, die Trainingsstimmung positiv zu gestalten, gibt es einiges zu bedenken. Zum einen kann Lob einfach ÔÇ×nurÔÇť die eigene Wertsch├Ątzung ausdr├╝cken und dem Pferd eine R├╝ckmeldung geben. Zum anderen ist das punktgenaue Lob auch ein Mittel, den Trainingsprozess direkt zu begleiten [...]

Die “wahre” Pers├Ânlichkeit des Pferdes »

Pferde als echte Personen akzeptieren
In der Psychologie gibt es den Begriff der Persona, er beschreibt die Pers├Ânlichkeit als eine Maske, eine Rolle in die wir je nach sozialen Kontext hineinschl├╝pfen. Diese Persona befindet sich jedoch im Spannungsfeld zwischen dem eigenen Selbstbild und der sozialen Anpassung an die Au├čenwelt. Auf unser Pferd bezogen stellen sich da [...]

Kostbare Erinnerungen horten »

Selektive Wahrnehmung und Ged├Ąchtnis
Positive Erinnerungen sind wie ein Schatzk├Ąstchen angef├╝llt mit funkelnden Zeitsplittern, warmen Ber├╝hrungen und freudigen Momenten. Jeder von uns aber auch unsere Pferde besitzen tief in ihrem Inneren diesen Schatz, zu dem wir immer wieder gerne zur├╝ckkehren uns daran erfreuen und┬á sie weiter ausschm├╝cken und ausleben. Diese kostbaren Erinnerungen h├╝ten wir besonders innig, [...]

Der Zauber des Anfangs… »

…oder Stress f├╝r Pferdekinder?
Es gibt zwar in den fr├╝hen Lebensjahren eines noch jungen Pferdes viele bedeutsame Zeitfenster f├╝r bestimmte Lernereignisse, jedoch stehen hier gerade soziobiologische Aspekte des Lernverhaltens im Vordergrund, wie etwa der soziale Austausch mit Artgenossen und die prinzipielle Gew├Âhnung an den Menschen und die vielen ungew├Âhnlichen Anforderungen, welche die menschliche Obhut an das [...]

Entwicklung der Pferdepers├Ânlichkeit »

Charaktermerkmale und Temperament
Vereinfacht gesagt geh├Ârt zur Pferdepers├Ânlichkeit all das was den einzigartigen Charakter des Individuums ausmacht, was sein Temperament bestimmt und damit Einfluss auf sein Verhalten nimmt. Viele unterschiedliche Pers├Ânlichkeitsmerkmale k├Ânnen zur Beschreibung der Pferdepers├Ânlichkeit herangezogen werden. Alle ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum anhaltende Verhaltenstendenzen und Eigenschaften des Pferdes flie├čen in seine Pers├Ânlichkeitsstruktur mit ein. Dazu [...]

Pose oder Pause? »

Wirkliche Entspannung, bitte…
Trainingspausen sind gut und wichtig, ganz klar. Sowohl jene zwischen einzelnen Trainingseinheiten, als auch besonders solche innerhalb der Einheit f├Ârdern das Verstehen und Abspeichern der Lerninhalte. Gerade f├╝r viele Clickeranh├Ąnger ist dieser Trainingsaspekt jedoch ein gro├čes Problem. Pferde, die einmal sehr viel Vergn├╝gen am Training mit positiver Verst├Ąrkung entwickelt haben und gleichzeitig nicht [...]