Kategorie: Positives Pferdetraining

Was f├╝hlt das Reitpferd? »

Signale richtig deuten ÔÇô Partnerschaft verbessern
Es ist endlich da, hurra! Mein neues Buch im Kosmosverlag soll einen Beitrag dazu leisten Verhaltensforschung in die Praxis zu ├╝bertragen. Dazu habe ich mich auf das Ausdrucksverhalten von Pferden in der Kommunikation mit dem Menschen konzentriert. Dazu lenken die vielen Bildanalysen, zahlreiche Detailaufnahmen, anatomische Zeichnungen und nat├╝rlich die vielen [...]

Etappen… »

…und Etappenziele im Training
Schon mal versucht einen Direktflug von Klein Meckelsen nach Ban Saladan auf der Insel Koh Lanta in Thailand zu buchen? Oder von San Crist├│bal de las Casas im S├╝den Mexikos nach Sidi Ifni in Marokko? Nein, nat├╝rlich nicht, weil jeder wei├č, dass keine direkten Verbindungen zwischen diesen Orten existieren und diese schon [...]

Kreative Stangenarbeit »

Ein wunderbarer Ratgeber von Regina Johannsen
Endlich einmal ein kompaktes, praxisorientiertes ├ťbungsbuch, welches sich an den Einsteiger in Bezug auf das Thema Stangenarbeit richtet. Langeweile kommt bei den vielen Ideen f├╝r ├ťbungsreihen und den gut strukturierten ├ťbungsanleitungen nicht auf. Es geht um das Thema gro├če Balance und ihre Bedeutung f├╝r die schonende Ausbildung des Pferdes. Der [...]

Clickertraining bedeutet: »

Lernen, genau zu beobachten
Nur wer genau hinsieht, wird langfristig ein ├╝berragend guter Pferdetrainer. Erfolg im Clickertraining bedeutet die Kunst Ver├Ąnderungen ├╝berhaupt wahrzunehmen. Und das ist bei einem gro├čen Tier mit subtilen Details der K├Ârpersprache wie dem Pferd eine Klasse f├╝r sich. Nicht nur Lagever├Ąnderungen der einzelnen Gliedma├čen, Positionierung des K├Ârperschwerpunkts oder auch die Mimik des [...]

K├Ârpersprache sinnvoll einsetzen »

Still werden oder besonders deutlich?
Unsere K├Ârpersprache ist ein wichtiges Element jeglicher Pferdeausbildung. Pferde sind als soziale Lebewesen darauf eingestellt auf feinste Ver├Ąnderungen bei ihrem Gegen├╝ber zu achten, Emotionen zu sp├╝ren und diese auf ihr eigenes Verhalten zu beziehen. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen wir uns als tats├Ąchlich existierende Lebewesen ja nicht bei Bedarf in Luft aufl├Âsen, sondern [...]

Wertsch├Ątzung im Training »

Effektiv und pferdegerecht loben
Damit ein Lob beim Pferd auch wirklich ankommt und somit dazu beitr├Ągt, die Trainingsstimmung positiv zu gestalten, gibt es einiges zu bedenken. Zum einen kann Lob einfach ÔÇ×nurÔÇť die eigene Wertsch├Ątzung ausdr├╝cken und dem Pferd eine R├╝ckmeldung geben. Zum anderen ist das punktgenaue Lob auch ein Mittel, den Trainingsprozess direkt zu begleiten [...]

Der Zauber des Anfangs… »

…oder Stress f├╝r Pferdekinder?
Es gibt zwar in den fr├╝hen Lebensjahren eines noch jungen Pferdes viele bedeutsame Zeitfenster f├╝r bestimmte Lernereignisse, jedoch stehen hier gerade soziobiologische Aspekte des Lernverhaltens im Vordergrund, wie etwa der soziale Austausch mit Artgenossen und die prinzipielle Gew├Âhnung an den Menschen und die vielen ungew├Âhnlichen Anforderungen, welche die menschliche Obhut an das [...]

Pose oder Pause? »

Wirkliche Entspannung, bitte…
Trainingspausen sind gut und wichtig, ganz klar. Sowohl jene zwischen einzelnen Trainingseinheiten, als auch besonders solche innerhalb der Einheit f├Ârdern das Verstehen und Abspeichern der Lerninhalte. Gerade f├╝r viele Clickeranh├Ąnger ist dieser Trainingsaspekt jedoch ein gro├čes Problem. Pferde, die einmal sehr viel Vergn├╝gen am Training mit positiver Verst├Ąrkung entwickelt haben und gleichzeitig nicht [...]